Leistungsspektrum
 

Warzenbehandlung mit wIRA®

Warzenbehandlung mit der narben- und schmerzlosen wIRA®-Therapie

Warzen sind gutartige, aber dennoch äußerst lästige Hautveränderungen, die durch Viren verursacht werden. Es gibt zahlreiche Warzentypen, die mitunter Schmerzen, Blutungen, Jucken oder Brennen verursachen können. Besonders dann ist eine Behandlung notwendig – auch unter dem Aspekt, einer Ausbreitung vorzubeugen und andere Menschen vor Ansteckung zu schützen. Oft sind es auch ästhetische Gründe, die eine Behandlung wünschenswert machen.
Die wIRA®-Therapie ist eine effektive, narben- und schmerzlose Behandlung, auf die wir uns bereits seit einigen Jahren spezialisiert haben. Mit der wIRA®-Therapie werden Warzen mit wassergefiltertem Infrarot A-Licht schonend und völlig schmerzfrei behandelt. Es kommt zu einer tiefgreifenden Durchwärmung der Warzenumgebung, was für eine verbesserte Durchblutung und lokale Steigerung der Immunabwehr sorgt. Die Therapie beginnt zunächst mit dem Aufweichen der Warzen, ehe es an die tatsächliche wIRA®- Behandlung geht (6 – 10 Mal à 20 Minuten). In den darauffolgenden Wochen verschwinden ca. 80 % der Warzen.

Die wIRA®-Therapie ist völlig narbenlos, schmerz- und nebenwirkungsfrei, und daher auch für Kinder bestens geeignet.

Zur Beratung und Untersuchung vereinbaren Sie bitte einen Termin in unserer Sprechstunde!

 
Warzen
wIRA®
wIRA®