Leistungsspektrum
 
 

Naturheilkunde

Alternative Behandlungsmethoden

Neben den klassischen schulmedizinischen Behandlungsmethoden bieten wir auch alternative Therapien an. Unsere Zusatzqualifikation erlaubt uns den Einsatz von alternativen Behandlungsmethoden. Diese wenden wir an, wenn sie sich in der Praxis als ebenso erfolgversprechend bewährt haben oder wenn schulmedizinische Methoden nicht anschlagen.

Diese werden allerdings nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Immer mehr Menschen werden von Allergien, Neurodermitis und Hautproblemen geplagt. Dies hängt meistens mit verschiedenen, von außen auf den Menschen einwirkenden Faktoren zusammen. Neben der Schulmedizin hat auch die Naturheilkunde in unserer Praxis ihren festen Platz gewonnen. Aus naturheilkundlicher Sicht kann eine Krankheit nur von den Selbstheilungskräften des Kranken selbst besiegt werden. Um Allergien und Neurodermitis effektiv zu behandeln, bieten wir daher folgende naturheilkundliche Verfahren an: Eigenblut-Therapie (bei Allergien und Heuschnupfen, Haarausfall) Akupunktur (bei Allergien, Heuschnupfen) Orthomolekulare Medizin, Phytotherapie, Plasmalifting (PRP) mit Eigenblut zur Hautverjüngung – „natürliches Facelift“, naturheilkundliche Maßnahmen und Mesohair (Haarausfall).

Wenn auch Sie zu den Betroffenen gehören, sollten Sie sich eingehend medizinisch-naturheilkundlich beraten lassen, da nur so die für Sie am besten geeignete Behandlungsmethode gefunden werden kann.

Zur Beratung und Untersuchung vereinbaren Sie bitte einen Termin in unserer Sprechstunde für Naturheilkunde!