Leistungsspektrum
 
 

Med. Laserchirurgie

Haarlaser – sanfte Behandlung bei störendem Haarwuchs

Der medizinische Einsatz von Lasertherapien ermöglicht erstaunliche Erfolge. Auch bei der Haarentfernung kommt der Laser zum Einsatz – unerwünschte Körperbehaarung kann auf diese Weise langanhaltend reduziert werden. Dabei werden die Haarwurzeln in den betreffenden Regionen gezielt bestrahlt und zerstört. Die Behandlung sollte mehrmals wiederholt werden, um ein optimales Ergebnis zu erhalten.

Eine Behandlung mit dem Haarlaser ist nahezu schmerzfrei. Direkt nach der Behandlung können zwar Rötungen, kleine Schwellungen auftauchen, diese bilden sich aber in der Regel innerhalb von Stunden wieder zurück. Die behandelten Stellen sollten direkt nach der Behandlung gekühlt werden. Verzichten Sie auf Sonnenbäder oder Besuche im Solarium 2–3 Wochen vor und ca. 4 Wochen nach der Behandlung.

Um unerwünschte Körper- und Gesichtsbehaarung zu entfernen, ist die Behandlung mit dem Laser die zur Zeit erfolgversprechendste Methode.
Wir verwenden für die Behandlung in unserer Praxis modernste Lasertechnologie.

Zur Beratung und Untersuchung vereinbaren Sie bitte einen Termin in unserer Sprechstunde!

Laserchirurgie